Stellv. Küchenleitung (w/m/d) in Vollzeit

Die cts Klinik Stöckenhöfe in Wittnau bei Freiburg ist eine Fachklinik für Anschlussrehabilitation und Rehabilitation mit
den Schwerpunkten Orthopädie, Neurologie und Psychosomatik mit 169 Betten. Sie ist eine Einrichtung der cts Rehakliniken
Baden-Württemberg GmbH und gehört zu einem Verbund von vier Rehabilitationseinrichtungen der cts in Baden-Württemberg. Die Caritas Trägergesellschaft Saarbrücken mbH (cts) ist ein konfessioneller Träger und zukunftsorientiertes
Dienstleistungsunternehmen mit 34 Einrichtungen und aktuell rund 6.000 Mitarbeitenden in den Bereichen Kinder-, Jugend-
und Behindertenhilfe, Gesundheit, Altenhilfe und Bildung im Saarland, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg.

Für unsere Klinik Stöckenhöfe in Wittnau bei Freiburg suchen wir zum 01.07.2021 eine Stellv. Küchenleitung (w/m/d) in
Vollzeit.

Ihr Aufgabenfeld:

  • Sicherstellen der Speisenversorgung unter Berücksichtigung aller Vorgaben und Vorschriften
  • Warenbestellung, Einkaufsoptimierung und Lieferantenprüfung
  • Umsetzen aller einschlägigen Hygienevorschriften
  • Wirtschaftliche Berechnungen und Sicherstellung der Einhaltung von Budgetvorgabe
  • Personalführung, Personaleinsatzplanung in Abstimmung mit dem Küchenchef
  • Gute Zusammenarbeit im Team und mit kooperierenden Berufsgruppen, insbesondere Medizin, Diätassistenz und Service Speisesaal

Was Sie von uns erwarten dürfen:

  • Fundierte Einarbeitung in Ihr Aufgabenfeld und einen sicheren Arbeitsplatz
  • Integration in ein professionelles Team
  • Geregelte Arbeitszeiten im Schichtdienst
  • Förderung Ihrer beruflichen Weiterentwicklung
  • Vergütung im Rahmen des AVR, umfangreiche Sozialleistungen sowie betriebliche Altersversorgung
  • Einen kooperativen Führungsstil, gute Zusammenarbeit und ein menschliches Miteinander

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Sie verfügen über eine entsprechende Ausbildung innerhalb der Gastronomie/Hotellerie
  • Sie haben entsprechende Erfahrungen innerhalb der Gemeinschaftsverpflegung, vorzugsweise in Gesundheits- und Sozialeinrichtungen (keine Bedingung)
  • Erfahrung in der Personalführung wünschenswert
  • Gute Kenntnisse einschlägiger Vorschriften und Gesetze (z.B. HACCP, IFSG)
  • Sehr gute Organisations- und Planungsfähigkeit
  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse, insbesondere MS-Office
  • Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit, Kommunikationskompetenz
  • Lernbereitschaft und Freude an der persönlichen Weiterentwicklung

Auf eine erste Kontaktaufnahme freut sich Herr Bolanz unter 0151 4220 5820.

Ihr Bewerbungen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 10138 an:

cts Rehakliniken Baden Württemberg GmbH, Fachbereich Personal, Fremersbergstraße 115, 76530 Baden-Baden,
oder an job@cts-reha-bw.de (als PDF)

Wir freuen uns auf Sie!


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.jobsterne.de - vielen Dank!