Servicekräfte (m/w/d) im Vorstandsbereich

Die Deutsche Bundesbank arbeitet als eine der weltweit größten Zentralbanken im öffentlichen Interesse. Um unsere vielfältigen Aufgaben wahrzunehmen, unterhalten wir Dienststellen an verschiedenen Standorten im gesamten Bundesgebiet.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Konferenz- und Gastronomiebereich im Frankfurter Büro Center in Frankfurt am Main zwei

Servicekräfte (m/w/d) im Vorstandsbereich

Ihre Aufgaben

Sie planen und bereiten in einem kleinen und netten Team gehobene, teils internationale Sitzungen und Veranstaltungen an verschiedenen Standorten innerhalb von Frankfurt für den Vorstand der Bundesbank vor. Bankett- und Sitzungsservice, Service im Bereich Private Dining, Beratung bei der Wein- und Speiseauswahl sowie die gastgerechte Zubereitung einfacher Speisen gehören zu Ihren täglichen Aufgaben. Für die Nachbereitung und Abrechnung sind Sie genauso verantwortlich wie für anfallende Reinigungs- und Spültätigkeiten. An Ihrem Arbeitsplatz setzen Sie die entsprechenden HACCP-Richtlinien um, erfassen entsprechende Daten zur Hygiene- und Qualitätssicherung und übernehmen Inventurarbeiten.

Ihr Profil

  • Aktuelle und mehrjährige Berufserfahrung im Konferenz- und Bankettservice (Nachweise erforderlich)
  • Kenntnisse in der gehobenen Gästebewirtung sowie in der Menü-, Getränke- und Speisekunde
  • Erfahrung in der Zubereitung einfacher Speisen
  • Gute Kenntnisse der Hygiene- und Unfallverhütungsvorschriften
  • PC-Kenntnisse (MS-Office)
  • Hohe Service- und Kundenorientierung, selbständige und zugleich teamorientierte Arbeitsweise, Verschwiegenheit sowie körperliche Belastbarkeit für die Wahrnehmung der genannten Aufgaben
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot
Neben verantwortungsvollen Aufgaben bieten wir Ihnen attraktive Beschäftigungsbedingungen wie beispielsweise 30 Urlaubstage, ein kostenloses Jobticket, verlässliche und geregelte Arbeitszeiten (39 Stunden/Woche, von Montag bis Freitag und gelegentlichen Einsätzen am Abend) sowie eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD. Darüber hinaus fördern wir durch vielfältige Maßnahmen Ihre zielgerichtete Einarbeitung und Weiterbildung sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Wir erwarten die Bereitschaft, sich einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG) zu unterziehen.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen. Ihre Fragen rund um die Ausschreibung und Ihre Bewerbung beantwortet Ihnen gerne Frau Zeynep Demir, Telefon 069 9566-35728. Ansprechperson für Ihre fachlichen Fragen ist Frau Astrid Grossenbacher, Telefon 069 9566-6435.

Weitere Informationen über den Arbeitgeber Bundesbank finden Sie unter www.bundesbank.de/karriere.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bis zum 10.07.2022 unter Angabe der Kennziffer 2022_0505_02.


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.jobsterne.de - vielen Dank!