Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Service/Speisesaal

Zur Verstärkung unseres Teams im  Tagungszentrum Haus Birkach suchen wir  zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Mitarbeiter (m/w/d)  im Bereich Service/Speisesaal

mit einem Beschäftigungsumfang von 40 %, unbefristet.

Die Evangelische Tagungsstätte Birkach in Stuttgart-Birkach ist Teil der  „Evangelische Tagungsstätten in Württemberg“ und liegt verkehrsgünstig  nahe Stuttgart, der Universität Hohenheim und der Messe. Gäste aus Kirche, Diakonie und Wirtschaft schätzen an dem Haus mit seinen 65 Zimmern und  14 Tagungsräumen die vielseitigen Möglichkeiten, die es für Veranstaltungen von bis zu 120 Personen bietet.

Ihre Aufgaben:

  • Bereitstellung der Mahlzeiten im Speisesaal
  • Service beim Abendessen und Mittagessen
  • Serviceaufgaben in den Tagungsräumen
  • Reinigungsarbeiten in der Küche/Spülküche

Ihr Profil:

  • Bereitschaft zum Wochenenddienst
  • flexibles, verantwortungsvolles Arbeiten
  • freundliches Auftreten im Umgang mit unseren Gästen
  • mehrjährige Berufserfahrung in ähnlichen Verantwortungsbereichen ist erwünscht

Unser Angebot:

  • Anstellung und Vergütung richten sich nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (entsprechend TVöD), die Stelle ist in Entgeltgruppe 4 bewertet
  • alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes, z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Urlaubsregelung über dem Mindesturlaub
  • gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel sowie Möglichkeit eines JobTickets mit Zuschuss
  • Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team

Für inhaltliche Auskünfte steht Ihnen die Hauswirtschaftsleitung, Frau Palm, Telefon: 0711 4580450, für anstellungsrechtliche und sonstige Fragen  Frau Gitschier, Telefon: 0711 2149-719, E-Mail: sandra.gitschier@elk-wue.de, gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte bis zum 26. April 2021 an den Evangelischen Oberkirchenrat, Referat Personal, Postfach 10 13 42,  70012 Stuttgart oder per E-Mail an: personalmanagement@elk-wue.de  (bitte maximal 2 pdf-Dateien). Die Bewerbung wird vertraulich behandelt.

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.jobsterne.de - vielen Dank!