Koch (m/w/d)

… mit 32 Mensen und Cafés sorgen wir dafür, dass es nicht nur Weisheit mit den Löffeln zu essen gibt

Diese Aufgaben erwarten Sie bei uns:

  • Selbstverantwortliche Vorbereitung und Zubereitung von kalten und warmen Speisen, Büffets und Desserts nach vorgegebenen Speiseplänen, Aufträgen und Rezepturen
  • Zubereitung von Speisen im Frontcooking-Bereich
  • Mithilfe bei der Essenausgabe und Auskunftserteilung über die Inhaltsstoffe und Zubereitung
  • Mitarbeit in der Küchenorganisation
  • Tägliche Reinigung des unmittelbaren Arbeitsplatzes


Damit passen Sie am besten zu uns:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Koch (m/w/d)
  • Berufsanfänger und/oder Berufserfahrene der Gastronomie, Hotellerie oder in der Gemeinschaftsverpflegung
  • Spaß an der Arbeit in einem großen Team und im Umgang mit Gästen
  • Engagement, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Solide EDV-Kenntnisse
  • Gepflegtes Erscheinungsbild und gute Umgangsformen
  • Sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein (Klasse B)

Das bieten wir Ihnen an:

  • Eine abwechslungsreiche und sinnvolle Tätigkeit in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit modernsten Produktions- und Servicetechniken
  • Anstellung bei einem sicheren und zukunftsorientierten Arbeitgeber mit flachen Hierarchien
  • Familienfreundliche Arbeitszeit
  • Bereitstellung der Dienstkleidung
  • Anwendung des TV-H inkl. betriebliche Altersvorsorge
  • Gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln sowie Parkmöglichkeiten
  • Jobticket für das gesamte RMV-Gebiet und hauseigenes Verpflegungsangebot

So wie unsere Kunden lernen, werden auch wir immer besser und Sie lernen mit – sowohl in Ihrer Arbeit als auch in
passenden Weiterbildungsmaßnahmen.

Die Vergütung und die Sozialleistungen erfolgen nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Wenn wir gut zusammenarbeiten, möchten wir Sie jedoch langfristig für uns gewinnen. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung im Rahmen der rechtlichen Vorgaben berücksichtigt.

Für Fragen steht Ihnen unsere Personalleiterin Frau Isabell Bast unter der Rufnummer 069/ 798 36017 gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens 28.10.2022 vorzugweise per E-Mail an bewerbung@swffm.de.

Studierendenwerk Frankfurt am Main, Personalabteilung, Frau Bast, Postfach 90 04 60, 60444 Frankfurt am Main, Tel.:
069/ 798-36017,  www.swffm.de


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.jobsterne.de - vielen Dank!