HEAD OF CONSULTING (Vertrieb) (m/w/d) für einen internationalen PCO (für intern. wissenschaftliche Kongresse) Berlin oder Hamburg

Die Lost and Found Personalberatung- und Vermittlung ist eine etablierte und im Markt bekannte Personalberatungsgesellschaft und Personalvermittlung für die internationale Hotellerie, Touristik und Hospitality Industrie seit über 22 Jahren tätig ist.

Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Suche, Vorauswahl und Vermittlung von Fach- und Führungskräften in alle Arbeitsbereiche der internationalen Hotellerie, Touristik, Hospitality Branche, Möbelindustrie, Lebensmittelindustrie, Zulieferindustrie und vielen anderen Branchen. Fachliche Kompetenz und Zuverlässigkeit zeichnen uns aus.

Führungskräften in alle Arbeitsbereiche der internationalen Hospitality- und Zulieferindustrie. Fachliche Kompetenz und Zuverlässigkeit zeichnen uns aus.

Zu unseren Kunden zählen die weltweit angesehensten Hotelgesellschaften, Touristikunternehmen und Dienstleister im Bereich der Hospitality Industrie. Unser Anspruch ist, unsere Kunden langfristig zufrieden zu stellen und aus einem ersten Auftrag eine erfolgreiche Partnerschaft zu entwickeln.

Ihre Position 

  • Als Head of Consulting berichten Sie direkt an einen der beiden Geschäftsführenden Gesellschafter.
  • Darüber hinaus stimmen Sie sich eng mit der Leitung Marketing und Verkauf. Diese hat einen sehr klaren Fokus auf Präsenzveranstaltungen und somit einen inhaltlich klar anderen Fokus.
  • Eine disziplinarische Führungsverantwortung ist mit der Position aktuell nicht verbunden, je nach Erfolg Ihrer Person kann sich dies in der Zukunft jedoch ändern. 
  • Die existierende Gesamtstrategie (Eigenentwicklung von Kongressen, Incentive-Veranstaltungen und dem Management von Fachgesellschaften bis hin zum Consulting über E-Learning und der Produktion von Social-Media und wissenschaftlichen Inhalten) wird noch konsequenter mit der Digitalisierungsstrategie verknüpft.
  • Durch die Einführung von Management-, Analyse- und BI-Software-Lösungen soll der Lebenszyklus einer Veranstaltung ganzheitlich erfasst und begleitet werden, über Big Data werden die „Rising Stars“ in der Zukunft identifiziert und individuell angesprochen.

Ihr Verantwortungsbereich & Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für den Aufbau, die Etablierung, Leitung und Steuerung des Bereiches Vertrieb „Online“ und „Hybrid“. Ihr Fokus liegt auf dem Vertrieb des digitalen Produkt- und Dienstleistungsportfolios.

  • Zentrale Aufgabe ist also – wie bereits beschrieben – der ganzheitliche Vertrieb des kompletten Produkt- und Dienstleistungsportfolios. Hierbei geht es sowohl um die Beantwortung eingehender Anfragen und die entsprechende Beratung als auch um die langfristigen Netzwerke und den strategischen Aufbau von validen Kundenbeziehungen zu potenziellen Auftraggebern.
  • Elementar hierfür ist der Aufbau eins Vertrauensverhältnisses zu Ihren Vorgesetzten und dem Team in Berlin und ein rasches Kennenlernen des Geschäftsmodells und der dahinterstehenden Philosophie und Vision. Damit verknüpft sind Dienstreisen zu den Büros. 
  • Sie müssen schnell in der Lage sein, eingehende Anfragen von existierenden wie potenziellen Kunden aufzunehmen und zu bearbeiten. Essentiell hierfür ist Ihre Bereitschaft, sich umfassend einzuarbeiten. Sie Netzwerken intensiv mit Ihren neuen Kollegen auf allen Ebenen und bauen ein Vertrauensverhältnis auf.
  • Innerhalb der ersten zwölf Monate ist es Ihnen gelungen, in Ihrem Bereich funktionierende Schnittstellen und Prozesse etabliert zu haben. Sie arbeiten eng mit der Geschäftsführung zusammen, sprechen sich ab, arbeiten aber bereits selbständig.
  • Sie konnten bereits bei existierenden Kunden unter Beweis stellen, dass Sie eine für den Kunden optimale Lösung gefunden haben und die entsprechende Veranstaltung war ein Erfolg.
  • Im Idealfall haben Sie bereits neue Kunden akquiriert und Umsatzsteigerungen erzielt. Ihr Rat wird geschätzt und Sie geben bereits intern Impulse für neue Produkte und Dienstleistungen.
  • Sie haben begonnen, strategisch zu Netzwerken und es ist Ihnen gelungen, erste Verbindungen zu Entscheidern aufzubauen. Hierzu gehören insbesondere Persönlichkeiten der Ärzte und Geschäftsführer von Verbänden..

Ihr Profil

  • Sie haben nach der Schule ein kaufmännisches (BWL) oder technisches (z.B. Wirtschafts-informatik) Studium erfolgreich abgeschlossen, alternativ haben Sie nach Ihrer Ausbildung einen entsprechenden Weiterbildungspfad bestritten.
  • Sie haben bereits eine mehrjährige Erfahrung im Vertrieb von erklärungsbedürftigen IT-Produkten und Dienstleistungen sammeln können. Gerne dürfen diese aus einem vergleichbaren Bereich kommen, gerne dürfen die von Ihnen vertriebenen Produkte und Dienstleistungen in der Branche PCO / MICE zur Anwendung gekommen sein.
  • Dies ist jedoch kein Muss – wir ermuntern ausdrücklich Kandidaten zur Bewerbung, die es reizt, sich in ein neues Feld und eine neue Branche einzuarbeiten. Wichtig ist die Leidenschaft für die Vision der Unternehmensgründer. 
  • Wenn Sie also erfahren sind im Aufbau und in der Etablierung von Vertriebsstrukturen mit der Definition von dazugehörigen Prozessen, sind wir interessiert an Ihrem Profil. Wenn sich hierzu noch ein belegbarer Track Record in der Steigerung von Umsätzen und Margen gesellt – umso besser.
  • Perfekt sind Sie für die Rolle, wenn Sie bereits Kenntnisse aus angrenzenden Bereichen wie Markt- und Wettbewerbsbeobachtung, Projektmanagement, Marketing und Business Development mitbringen. 
  • Ihre Intellektuelle Fähigkeit, eine Organisation kaufmännisch und in der Marktpositionierung zu durchdringen, zu analysieren und rasch die entsprechenden Managemententscheidungen zu treffen, machen Sie dann zu einem geschätzten Ansprechpartner für Ihre Kollegen und Vorgesetzten. 
  • Zu guter Letzt sind Sie erfahren in der Analyse und der Steuerung von Prozessen in ihrer Gesamtheit unter Einbeziehung der relevanten Schnittstellen – das heißt, Sie analysieren rasch und setzen Prozesse wie Workflows um, ohne eine existierende Unternehmenskultur nachhaltig zu stören, sondern behutsam zu ändern.

Ihre Persönlichkeit

  • Sie sind eine motivierte Vertriebspersönlichkeit, die mit Herzblut an die verbindende Kraft des Austauschs von Wissen und Meinungen bei Konferenzen, Messen und Tagungen glaubt und dafür brennt, den renommierten Kunden in aller Welt individuell das optimale Lösungspaket. 
  • Sie verstehen sich dabei als Unternehmer im Unternehmen, der für die Vision des Unternehmens brennt und den es mit Freude erfüllt, die akquirierten Veranstaltungen, Kongresse und Tagungen Realität werden zu lassen. 
  • Dabei ist Ihre Motivation neben dem vertrieblich-kaufmännischen Aspekt vor allem: Sie wissen, dass Sie spezialisierten Berufsgruppen auf der ganzen Welt helfen, zusammen zu kommen und Wissen zu teilen. Es ist ihr Ziel, die optimale Lösung für die jeweilige wissenschaftliche Gesellschaft oder Verband zu finden, Sie träumen davon, über ein neues Hybridformat einen Branchenstandard zu setzen. Dies ist Ihr eigentlicher Antrieb und Ihr Motor, daraus ziehen Sie Ihre Kraft und Ihre Energie.
  • Für diese Motivation sind Sie es gewohnt, authentisch und entsprechend der Zielgruppe zu argumentieren. Sie können geschickt mit leitenden Ärzten, wissenschaftlichen Koryphäen und Geschäftsführern von Verbänden kommunizieren. 
  • Sie sprechen fließendes Deutsch (C1-C2) sowie sehr gutes Englisch (B2-C1).


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf www.jobsterne.de - vielen Dank!